Der schönste Ort der Welt, der ist heute in Schmiedefeld

10. Juni 2018

Mit diesen treffsicheren Worten begrüßte eine begeisterte Zuschauerin am Ortseingang von Schmiedefeld die Läufer auf ihren letzten Metern vor dem Ziel. Es war die 46. Auflage des GutsMuths-Rennsteiglauf, bei dem Sportler bei verschiedenen Rennen, Wanderungen, Junior- und Specialcross-Läufen, sowie Handbiking und Nordic/Walkings ihre Kräfte miteinander messen. Die SVFler Gerd Erhardt und Werner Dusch starteten in...

Weiterlesen

Sand und Bühlertal – Ein Wochenende der Gegensätze

21. Mai 2018

Los ging es schon am Freitag, 18.05 mit dem 10km-Lauf in Willstätt-Sand, der im Rahmen der Ortenau-Laufserie veranstaltet wird. Es sind 4 völlig flache Runden zu laufen, der Kurs ist aber extrem eckig. Bei optimalen Bedingungen wurde unser SVF bei den Herren vertreten durch Gerd Erhardt, Jens Schrock, Alexander Dahlke und Hansjörg Seemann....

Weiterlesen

Besuch in Frankreich

17. Mai 2018

Eine kleine, aber erlesene Delegation vertrat am Sonntag, 13.05.2018 unsere Vereinsfarben in Frankreich und zwar beim dortigen Halbmarathon in Straßburg. Unsere 3 Läufer Harald Bauer, Hans-Jörg Seemann und Alexander Dahlke hatten den Auftrag den SVF möglichst gut zu vertreten, was auch vortrefflich gelang. Bei guten Laufbedingungen war diesmal Alex...

Weiterlesen

Zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort …

13. Mai 2018

... war das Motto für unseren Läufer, oder besser Vielstarter Ghislain Ehrhart, der an einem Tag gleich bei 2 Laufveranstaltungen an den Start ging. Zunächst stand in Baden-Baden um 9.00 der Allee-Lauf auf dem Programm. Dies ist ein Spaß-Lauf mit Zeitnahme, der über 2 Runden à 5km verläuft und bei dem während des...

Weiterlesen

Das Spiel mit den magischen Grenzen

7. Mai 2018

Am 30.04 war es einmal wieder soweit. Uns SVFler zog es in südliche Richtung zum traditionellen "Lauf in den Mai" des TuS Ottenheim. Der heftige Wind tagsüber ließ eigentlich keine guten Zeiten erwarten, die 10km in Ottenheim, aufgeteilt auf 3 Runden führen aber glücklicherweise über einen verwinkelten Kurs durchs Dorf und sind somit recht windgeschützt....

Weiterlesen

Heiße Zeiten in Biberach, und Nachtrag Haslach-Haslach

26. April 2018

Am Samstag, 21.04 war es einmal wieder soweit. Die Volksläufe in Biberach standen auf dem Programm und somit über die 10km auch der erste Lauf der Start um 18.00 lag die Temperatur noch um die 30 Grad und Schatten bietet die Laufstrecke leider keinen. In Biberach wird der Sportler frittiert und wer mit der Hitze...

Weiterlesen

Sightseeing der etwas schnelleren Art

19. April 2018

Am 08.04.2018 nahmen 3 Freistetter die Gelegenheit wahr und schauten sich die Stadt Freiburg auf 2 etwas schnelleren Füßen an. Ein attraktiver Kurs, u.a. mitten durch Freiburg zog auch dieses Jahr wieder zahlreiche Sportler an, wenngleich es wie fast schon traditionell auch wieder sommerlich warm war. Über den Halbmarathon gingen an den Start Verena Sitter...

Weiterlesen

Osterausflug in die Pfalz

2. April 2018

Ja, die Freistetter Breitensportler waren schon wieder in der Pfalz und auch schon wieder in Rheinzabern. Diesmal waren am Karsamstag zu den Osterläufen Jens Schrock, Ghislain Ehrhart und Uwe Matzkowski vor Ort. Bei absolut traumhaften Bedingungen gingen Jens und Gigi auf die 10km-Strecke und Uwe versuchte sich beim Halbmarathon....

Weiterlesen

Freistetter Breitensportler erneut in der Pfalz aktiv – Am gleichen Tag erfolgreich am „Bischemer“ Sportplatz

25. März 2018

Kaum war die Winterlaufserie in der Pfalz geschafft ging es am 11.03 bereits wieder dorthin. Diesmal stand für die Freistetter der Halbmarathon im pfälzischen Kandel auf dem Programm. Bei recht guten Bedingungen stellten sich 6 Freistetter den 21,1km. Natürlich wieder schnellster SVFler war auf Platz 125 von insgesamt 1221 Finishern Gerd Erhardt. Gerd...

Weiterlesen

Deutsches Sportabzeichen 2017 – Gretel Pollok und Thorsten Sven Reichert 39-mal erfolgreich

14. März 2018

Am 02.03.2018 erfolgte im Sporthaus die Verleihung des Deutschen Sportabzeichens 2017. Werner Dusch begrüßte die Anwesenden. Er zollte den Absolventen höchsten Respekt für Ihre Leistungen, egal ob sie Bronze, Silber und Gold erzielt haben. Die eigene Fitness und der Spaß am Sport stehen im Vordergrund. Es ist die größte Auszeichnung außerhalb der sportlichen Wettkämpfe. 70...

Weiterlesen