Abgekocht, aber nicht durchgegart!!!

14. August 2018

Beginnen möchte ich meinen Bericht mit einem Zitat des Veranstalters, denn ich könnte die Verhältnisse am Lauftag besser nicht ausdrücken. „Die 11. Ausgabe des Ettlinger Halbmarathons am 4. August 2018 fand bei Rekordhitze statt – noch nie gab es am Tag der Veranstaltung solche Bedingungen.
Viele Angemeldete gingen erst gar nicht an den Start. Deshalb gratulieren wir allen Läufern und Walkern, die das Ziel erreicht haben.“ Tja und zu den Finishern zählte an diesem Tag auch Ghislain Ehrhart, der bei 37 Grad um 17.00 an den Start ging und für den Halbmarathon mit immerhin auch
noch knapp 400 Höhenmetern nur 1:57:06 benötigte. Gigi, der eigentlich mehr die Nässe und Kälte liebt, sah sich in Ettlingen ganz anderen Herausforderungen gegenübergestellt, die er aber mit einem Gesamtrang 111 von 402 Finishern mehr als tapfer meisterte. Eine Platzierung fast noch im ersten Viertel ist unter den Umständen nicht hoch genug einzuschätzen. Diese Leistung läßt für den weiteren Saisonverlauf von Gigi sicherlich noch einiges erwarten. Auch der SVF schließt sich der Gratulation des Veranstalters an und bedankt sich bei Gigi, der unseren Verein hervorragend vertreten hat – Uwe Matzkowski.

http://www.ssv-ettlingen.de/abteilung-waehlen/lauftreff/halbmarathon-portal.html

 

SV Freistett