Breitensportler im Einsatz für den guten Zweck

7. November 2022

Am 05.11.2022 fand im Naturschutzgebiet Waldhägenich bei Bühl bereits zum 6. Mal der Waldhägenichlauf statt, veranstaltet von der Laufgruppe „Lauf mit Markus“. Auch diesmal wurden sämtliche Startgelder, sowie die Zusatzspenden einem guten Zweck zur Verfügung gestellt. Unterstützt wurde ein 27jähriger junger Mann, der aktuell noch an den Rollstuhl gefesselt ist. Besondere therapeutische Möglichkeiten im Rehazentrum Pforzheim könnten zu einer deutlichen Besserung seiner Gesundheit führen und eventuell sogar den gänzlichen Verzicht auf den Rollstuhl ermöglichen. Wie so häufig sind solche sinnvollen Maßnahmen aber kein Bestandteil der Leistungskataloge der Krankenkassen und müssen selbst getragen werden. 3 SVFler haben nun ihre Unterstützung geleistet und gingen über die 5,1km Walking, sowie über die 10km Laufstrecke an den Start. Walkend vertreten wurde der SVF durch Werner Dusch. Werner absolvierte die Strecke in hervorragenden 49 Minuten und platzierte sich von immerhin 68 Walkern auf einem Gesamtrang 54. Die 10km laufend erreichte Alexander Dahlke das Ziel in 42:57 und belegte von 142 Finishern eine starken 19. Platz. Etwas mehr Zeit benötigte Regina Huber, die in 1:05:36 ihr Ziel erreichte. Regina belegte gesamt Rang 133. Im Vordergrund stand aber sicherlich bei unseren SVFlern nicht die Zeit, sondern der gute Zweck der Veranstaltung. Nach dem Sport ging es, auch schon traditionell in ein nahe gelegenes Gewächshaus zu Kaffee, Kuchen, Suppe und weiteren Köstlichkeiten. Wie immer ist es „Lauf mit Markus“ gelungen im Waldhägenich eine tolle und kurzweilige Laufveranstaltung zu präsentieren, die auch in 2022 eine sehr hohe Teilnehmerzahl begrüßen durfte.

waldhägenichlauf

SV Freistett