www.facebook.com/svfreistett - Der Facebook-Auftritt des SV Freistett
Die Freistetter Läufer begrüßen den Mai in Ottenheim

Traditionell wie jedes Jahr nahmen einige Freistetter Läufer auch in 2017 am 30.04 am Lauf in den Mai des TuS Ottenheim teil.

Mit von der Partie wie auch schon bei den letzten Läufen auch wieder unser "noch" französischer "Gastläufer" Gigi.  Nachdem er in Ottenheim schon für den SVF gestartet ist, wünschen wir uns, dass er unserem Verein bald beitritt. Er ist ein sympathischer und ehrgeiziger Athleten, den wir hoffen,  ganz für uns gewinnen zu können. Er passt wunderbar in das Team des SVF und überzeugt zudem auch durch Leistung. Ein Kurzportrait von ihm wird noch folgen. In Ottenheim nun konnten die Freistetter bei schon fast sommerlichen Bedingungen über die Strecke von 10km folgende Ergebnisse erzielen. Schnellster Freistetter in einer Zeit von 44:49 war Gigi (Ghislain Erhardt), der von 171 Männern auf Platz 73 kam. In seiner Altersklasse bedeutete die Zeit Platz 10. Hinter ihm folgte Werner Dusch in einer Zeit von 55:57. Werner erreichte somit im Männerfeld Platz 147 und in seiner Altersklasse Platz 12. Nach Werner lief Katharina Walther ins Ziel mit einer Zeit von1:07:20 und kam dadurch von insgesamt 64 Frauen auf Platz 61. In ihrer Altersklasse reichte es zu Platz 13. Eine Sekunde nach Katharina folgte Uwe Matzkowski. Er kam auf Platz 168 und in seiner Altersklasse bedeutete dies Platz 32.


alt

Wir freuen uns auf die gute Stimmung an der Strecke   Lächelnd


Dies war aber noch nicht alles aus Ottenheim, denn eine Frage bleibt noch offen - Wo war Gerd??? Gerd Erhardt, normalerweise der schnellste Freistetter hatte riesiges Pech und musste aufgrund von Magenproblemen den Lauf nach ca. 5km abbrechen. Zum Glück hatte er sich nicht verletzt, denn Magenprobleme gehen wieder vorbei. Trotz DNF (did not finish) war Gerd beim gemütlichen Beisammensein nach dem Lauf bester Laune und wird dieses Ergebnis hoffentlich schnell vergessen. Wie immer war Ottenheim einen Ausflug wert und diesmal hatte das Wetter auch noch mitgespielt www.lauf-in-den-mai.de



Geschrieben von: Uwe Matzkowski am 01.05.2017